Der Lehrer

Karl Ruben

 

Karl Ruben (4. Dan Aikikai)

 

1985 in Berlin geboren, kam ich erstmals im Alter von 13 Jahren zum Aikido. Schon als Jugendlicher war ich fasziniert von dieser Kampfkunst und ihrer Philosophie. Um mehr davon zu verstehen, trainierte ich während eines einjährigen Schüleraustausches am Melbourne Aikikai bei Bill Vintroux Sensei in Florida. In dieser Zeit beschäftigte ich mich unter Jeff Thon Sensei auch mit dem Shorinji-Ryu Karate.

 

Nach meiner Rückkehr begann ich selbst, mehrmals in der Woche zu unterrichten. Inspiration und regelmäßigen Austausch finde ich seither auf unterschiedlichen internationalen Lehrgängen.

 

Hauptsächlich orientiere ich mich an dem renommierten Aikido-Lehrer Christian Tissier (7. Dan) aus Frankreich, allerdings haben verschiedene Lehrer, wie z.B. auch Seishiro Endo, Tsuruzu Miyamoto, Masatoshi Yasuno und andere meine Ausbildung beeinflusst.

 

Maßgebend für meine Entwicklung waren außerdem der schwedische Lehrer Jorma Lyly und der französische Lehrer Michel Erb, denen ich einen großen Teil meines Aikido-Verständnisses verdanke. Zudem trainierte ich mehrere Jahre bei Jean-Marie Milleville im Berliner Aikido Dojo Südstern.

 

Im Oktober 2015 legte ich meine Prüfung zum 4. Dan Aikikai bei Christian Tissier ab. Anfang 2013 gründete ich das Kokoro Aikido Dojo Berlin. Hier unterrichte ich nun mehrmals in der Woche, um meine Erfahrungen und Begeisterung weiterzugeben.

 

Neugierig? Frag mich nach einer Probestunde!

We also teach in English!

  Click on the flag for info.

Kokoro Aikido (Zentrale)
Grellstr. 74
10409 Berlin

 

Aiki-Kids (in der Kulturbrauerei)

Knaackstr. 97

Hof 4 (Geb. 9.2) / 3. Stock

10435 Berlin